Über mich

 
Ich bin in Walsall, West Midlands, England geboren und 1988 nach Deutschland gezogen. Als zweisprachige Englischlehrerin mit fließendem Englisch und Deutsch deckt meine pädagogische Erfahrung einen Zeitraum von über 20 Jahren ab. Jean Pohl

Neben meiner Lehrtätigkeit habe ich auch im kaufmännischen Bereich gearbeitet. Die Erfahrung im Kunden-Service, als Angestellte und Selbstständige, diente zur Verbesserung meiner Kenntnisse und der Qualität meines Unterrichts.

Ich unterrichte sowohl Privatschüler als auch Gruppen, von Anfängern bis zu Fortgeschrittenen, auch in Wirtschaftsenglisch. Ich habe Vorträge über Englisch für Meetings und Präsentationen gehalten und Bewerbungstraining in Englisch für Arbeitsuchende gegeben.

Da ich Lernen als einen stetig andauernden Prozess ansehe, habe ich mich stets weitergebildet (siehe auch Qualifikationen und Erfahrungen). Darüber hinaus habe ich an weiteren berufsbezogenen Kursen teilgenommen, wie zum Beispiel am Workshop „Unterrichten verschiedener Lerntypen“. Dieser wurde von der ELTA-Rhein-Gesellschaft geleitet, bei der ich Mitglied bin. Momentan nehme ich an Train-the-Trainer-Kurs-Modulen teil, um das CLTC-C (Communication and Language Trainer Certificate – Corporate) zu erhalten.

Ich glaube daran, dass Lernen eine angenehme, unterhaltsame und sehr befriedigende Erfahrung sein kann, wenn der Inhalt dementsprechend vermittelt wird. In meinem Unterricht strebe ich danach, dies für beide Parteien zu erfüllen